Header Schulangebot

Zeitgemäße Bildung im Bereich der sicheren und kritischen Anwendung der Informations- und Kommunikationstechnologien wird durch das Fach Informatik aber auch durch den Einsatz des Computers in anderen Unterrichtsgegenständen ermöglicht.

  • Erlernen des 10-Finger-Systems
  • Vertiefende Kenntnisse im Umgang mit dem PC (Hard-& Software, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Bildbearbeitung, Internet, Datenschutz und Datensicherheit)
  • Freiwilliger Erwerb des Europäischen Computerführerscheins (ECDL)
  • Förderung der Selbstständigkeit durch Portfolioarbeiten

Wochenstunden:

1. Klasse: 2 Std.  (VÜ für alle)

2. Klasse: 1 Std. (VÜ für alle), 2 Std. UÜ (freiwillig)

3. Klasse: 1 Std. (VÜ für alle), 2 Std. ECDL (freiwillig)

4. Klasse: 2 Std.  ECDL (freiwillig)

 

logo digikomp8 200       logo safer internet 200      logo ecdl 200